Kunsthaus Kloster Gravenhorst

Abbildung von Klanginstallation von Erwin Stache

Klanginstallation von Erwin Stache. © VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Soundseeing: Drei Künstler zeigen Klanginstallationen

Wie vielfältig Klangkunst sein kann, ist in diesem Sommer im DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst zu erleben. Zwei Künstlerinnen und ein Künstler präsentieren hier ab Mitte Juli im Rahmen des münstlerlandweiten Klangkunstfestivals SOUNDSEEING Klanginstallationen und Objekte. Im großen Saal sowie im Außenraum laden spielerische Klangobjekte von Erwin Stache die Besucher zur Interaktion ein. In den Gewölben präsentieren Denise Ritter und Franziska Windisch zwei neue Arbeiten, die auf die Besonderheiten des Orts eingehen und zu intensivem Hören anregen.

12.07.–01.09.19

Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Klosterstr. 10
48477 Hörstel
Tel. 02551-694200
Di–Sa 14–18, So 11–18 Uhr

alle Beiträge aus dem Umland: