dst.galerie: uatsh-tide-uatsh

Katharina Kneip, Masako Kato, Duoni Liu

30 Tage, 1100 km Wasser, ungezählte Paddelschläge – ab 9. Januar 2021 gegen kurz nach 9 Uhr präsentieren die Künstlerinnen Katharina Kneip und Masako Kato sowie die Komponistin Duoni Liu ihr Kooperationsprojekt uatsh-tide-uatsh im Schaufenster der dst.galerie. Innerhalb von 30 Tagen paddelten Katharina Kneip und Masako Kato im Frühjahr 2020 in einem Kajak von Münster nach Kopenhagen und filmten – bis auf die Schlafenszeiten durchgehend – jeweils mit einer Actionkamera, jede aus ihrer Perspektive. Wellen, Kanäle bei Regen, Ostseestrände, passierende Schiffe und Industrie, aber auch Essenspausen, abendlicher Schlafplatzaufbau, Sturm und Kameradefekte ziehen unbearbeitet in Echtzeit vorbei. Parallel zum entstandenen Bildmaterial schuf Duoni Liu eigens eine elektronische Komposition von ebenfalls 30-tägiger Laufzeit. Entstanden ist eine Musik-Video-Installation, welche im Fenster für einen Monat Teil des Alltagsgeschehens wird und fragt, wo und ob sich unser Alltag von Abenteuer und Überleben, unsere Zivilisation von der Natur abgrenzen lässt. Die Schaufensterinstallation ist für die 30 Tage durchgehend und unabhängig von den Öffnungszeiten der Galerie zu erleben. Um die Komposition empfangen zu können, empfiehlt es sich, Smartphone und Kopfhörer mitzubringen.

09.01.21–07.02.21
Katharina Kneip, Masako Kato, Duoni Liu. uatsh-tide-uatsh

dst.galerie
Hafenstr. 21
48153 Münster
Tel. 0251-1496983
Mi–Sa 12–18 Uhr
www.dst-galerie.de