STADTMUSEUM MÜNSTER

Salzstraße 28 | 48143 Münster

Form – Fläche – Farbe: Hans Kraft als Werbegrafiker (1920–1960)

Kontrastreiche Farbenspiele, kräftige Formen und skurrile Figuren dominieren seine Werke. Doch Hans Kraft (1895–1978) war mehr als ein Werbegrafiker. Mit der Ausstellung „Form – Fläche – Farbe“ widmet sich das Stadtmuseum ausgewählten Werken des in Paderborn geborenen Malers und Grafikers, der sich 1930 der Freien Künstlergemeinschaft Schanze in Münster anschloss. Gezeigt werden über zwanzig großformatige Plakate und Plakatentwürfe für Karnevalsfeste, Ausstellungen und Großveranstaltungen – viele davon für die Schanze. Außerdem werden kleine Skizzen, Entwürfe, Werbekarten, Anzeigen, Briefköpfe und andere Gebrauchsgrafiken ausgestellt, die eindrucksvoll seine Arbeitsweise erkennen lassen.

bis 13.09.20

Stadtmuseum Münster
Salzstraße 28
48143 Münster
Tel. 0251-4924503
Di–Fr 10–18, Sa–So 11–18 Uhr
www.stadt-muenster.de/museum