Beiträge

Burg Vischering: Mateusz Szczypiński

Zum Münsterland Festival part10 in diesem Herbst widmet sich die Burg Vischering der jungen, zeitgenössischen Kunstszene Polens. Ein vielversprechendes Talent ist Mateusz Szczypiński (*1986), dessen Werk sich zwischen Malerei und Collage bewegt. Der in Krakau lebende Künstler arbeitet mit bekannten Zitaten der Kunstgeschichte und baut daraus entrückte Utopien.